Virtuelles Kraftfahrzeug Museum Austria

K.A.N.

K.A.N.

Das Unternehmen Königgrätzer Automobilfabrik Nejedly von Alois Nejedly aus Hradec Králové / Österreich-Ungarische Monarchie begann 1911 mit der Produktion von Automobilen.
Anfangs gab es das Einzylindermodell A mit 731 cm³ Hubraum und 7 PS Leistung in der Karosserieform Torpedo. 1912 kam das Zweizylindermodell S mit 1206 cm³ Hubraum und 11 PS dazu. Ab 1913 ergänzte das Vierzylindermodell LC mit 1330 cm³ Hubraum und 20 bis 22 PS das Angebot.
Bis 1915 wurden 400 Fahrzeuge gefertigt, die wirtschaftliche Lage des 1. Weltkrieges überlebte die Firma K.A.N. jedoch nicht.

R.S.

AnnoBeschreibungHeute
K.A.N. Typ A - Bj. 1911
Ps/kW: 7/5 bei 1500U/min, 1Zylinder 4Takt Motor, 731ccm, Leergewicht: 460kg, höchstgeschwindigkeit: 55km/h,

Österreichische Kraftfahrzeug Pioniere und Konstrukteure

I Impressum/Danksagung I Kontakt I Linkliste I Disklaimer I