Durchschnittliche Bewertung der Besucher dieser Website : /10
Name oder Nickname :
E-Mail Adresse :
Website URL :
Stadt :
Land :
Ihre Mitteilung : *


Zeige nur die Mitteilungen mit folgenden Wörtern :

Mitteilungen : 1 von 10
Seite : 1
Anzahl Mitteilungen : 302
<< zurück
1-2-3-4-5-6-7-8-9-10 ... 31
am 18/12/2017 an 11:32

Adventszauber

Das erste Lichtlein am Kranz ist nun entzündet
und mit ihm der stille Zauber einer frommen Zeit,
die uns von Hoffnung, Liebe und Frieden kündet,
denn die heilige Nacht ist nicht mehr weit.

Mit jedem Lichterschein der weiteren zwei Kerzen
wird unsere dunkle Welt mehr und mehr erhellt,
das Licht der Liebe hält nun Einzug in den Herzen
und ihr Friedenshauch zieht sanft über die Welt.

Und wird das vierte Lichtlein dann entzündet,
zieht sich der Friedenshauch auch durch jeden Raum,
weil sich die Weihnacht, das Fest der Liebe ankündet,
mit frohen Gaben unter jedem Lichterbaum.

© Diana Denk


Mit lieben Grüßen Beate und Rüdiger mit Jens und Marcel im Herzen
 
am 17/12/2017 an 15:30
Daggi (Deutschland)

Fragen an 3 Kerzen!

Hallo, ihr 3 Kerzen, wieso seid ihr an?
Damit man unser Licht von überall sehen kann!
Man sieht euch nicht weit, wenn ihr auch noch so erhellt!
Doch es sehen uns die Menschen in der anderen Welt!

Oh schön, ihr spendet Erinnerung!
Ja, wir sind Liebe, Freude und Hoffnung.
Naja, aber irgendwann brennt ihr nimmer.
Ja, aber unsere Namen die halten für immer.

Menschen in der anderen Welt, brauchen die euer Licht?
Nein, nur die hier, damit ihr Herz nicht zerbricht.
Also ihr seid zu dritt und sorgt für innere Ruh!
Nein, nächste Woche kommt zu uns noch Eine dazu!

Dann sind wir vollzählig und unser Licht ist so grell,
das wir für einen Moment scheinen so furchtbar hell.
Und wer es merkt, den ziehn wir so in einen Bann,
daß er kurz in die andere Welt schauen kann!

Daggi mit NINO für immer
 
am 17/12/2017 an 13:41
ERS (Wien, Austria)

Zählen wir die schönen Stunden,
wenn das Glück uns hat gefunden,
sollten wir auch denen gedenken,
die heuer niemanden beschenken,
weil das Liebste ist von ihnen gegangen,
und sie fühlen zur Weihnacht das tiefe Verlangen
an diesem Tag bei den Liebsten zu sein,
und tiefe Trauer stellt sich ein.



Liebe Jenny,
du fehlst uns
Oma und Opa
 
am 03/12/2017 an 08:05
Daggi (Merbelsrod, Deutschland)

1. Advent

Der 1. Kerzenlichterschein
lässt uns mal etwas ruhiger sein.
Erinnerungen voller Glück
kehren für den Moment zurück.

Doch gerade die Zeit ist für uns schwer,
draußen ist überall Lichtermeer.
Alles ist wunderbar geschmückt.
Nur uns, uns fehlt ein großes Stück.

Noch soviel Leuchten, buntes Treiben
kann unsre Düsterkeit vertreiben.
Noch soviel Gerüche, soviel Singen
kann unsre Augen zum Strahlen bringen.

Dazu fehlt ihr uns viel zu sehr.
Das Leben ist nicht immer fair.
Und doch machen wir aus der Lage
auch hier für uns die besten Tage.

Und gehts mal nicht mehr aus und ein,
sitzen wir allein im Kerzenschein
und erinnern uns voller Glück
an die schönen Momente zurück!
(NINO ENGEL)

Einen besinnlichen ersten Advent mit wunderschönen Erinnerungen

Daggi mit NINO für immer
 
am 27/11/2017 an 15:59
Lisa (Worms, Deutschland)

Liebe Großeltern,
zum Gedenktag von ihrem lieben Engel Jennifer wünsche ich ihnen von Herzen viel Kraft.

Wir würden auf alles verzichten, wenn wir die Möglichkeit hätten, dadurch unsere Lieben wieder zurück zu holen. Doch es ist erfolglos.

Tränen die wir schon geweint haben, die ein Meer füllen würde, wenn sie uns doch nur unsere Lieben zurück bringen würden.

Doch es ist erfolglos.

Wir beten, bitten und flehen, das unsere Lieben wieder zurück kommen können. Doch auch dies bleibt erfolglos.

Wir fragen nach dem WARUM und WIESO, doch eine Antwort bleibt aus.

Das einzige was uns bleibt ist Hoffnung, die Hoffnung das wir irgend wann mit unseren Lieben wieder zusammen kommen werden.

Und diese trage ich im Herzen bis wir wieder vereint sind.

Einen lieben Gruß mit einer ganz lieben Umarmung

Lisa mit Karl-Heinz und auch all meine anderen lieben Engel immer ganz tief in meinem Herzen bei mir*
 
am 27/11/2017 an 14:46

Liebe Jenny!
Es kann gar nicht genug Zeit vergehen, damit du nicht fehlst.
Ich vermisse Dich.
18 Jahre sind es . Ich würde so gerne mit Dir zusammen diese Wege gehen.
Ich danke Dir für deine Freundschaft, dass Du auf mich aufgepasst und dass Du einfach mir ein guter Mensch bist, mit einem puren, reinen Herzen.
Bitte vergib mir, sollte ich nicht genug an deiner Seite gewesen sein.
Deine Iva
 
am 27/11/2017 an 06:11

Wunschstern

Einen Stern, der tröstend in die Dunkelheit unserer Trauer leuchtet,
einen Stern, der Hoffnung bringt
und unseren Schmerz und unsere Sehnsucht lindert,
den wünscht sich jeder Trauernde.
Einen Stern, der uns neue Wege zeigt
und uns aus unserer Ohnmacht befreit.
Einen Stern der deinen Namen trägt
und freudiges Erinnern über unsere Trauer legt.
Dieser Stern, ein heller Gruß von dir, soll leuchten über uns,
das ist unser Wunsch


Ganz viele hoffnungsvolle Grüsse und mögen euch viele Sternengrüsse begegnen.
Beate und Rüdiger mit Jens und Marcel im Herzen
 
am 27/11/2017 an 00:00
ERS (Wien, Austria)



 
am 26/11/2017 an 09:39
Daggi (Merbelsrod, Deutschland)

Wir ehren euch!

Die Friedhöfe und Friedewalde
sind heut von Menschen voll.
Heut kommen Viele an eure Gärten,
sowie es auch sein soll.

Der Eine bringt ne Kerze mit,
der Andre hat ein Blümelein.
Mit Bedacht wird es hingelegt
und schmückt die Gärten fein.

Ewigkeitssonntag ist ein Ehrentag
für euch nur ganz allein.
Für alle, die voraus gegangen
und wieder sind daheim.

Wir ehrn mit Kränzen und Gesteck
und Dingen, die ihr liebt.
Nur, das es das für uns nicht nur
am heutigen Tage gibt.

Wir ehren euch an jedem Tag.
Ist uns ne Ehre, mit euch zu sein.
Wir denken an euch jeden Tag,
wachen mit euch auf, schlafen mit euch ein.

Wir lieben euch an jedem Tag.
Tun mit euch unser Bestes geben.
Auch das ist uns ne große Ehre.
Ihr seid für immer in unserm Leben.
(NINO ENGEL)

Daggi mit NINO für immer
 
am 18/10/2017 an 02:41
Daggi (Merbelsrod, Deutschland)

Himmel und Erde

Himmel und Erde,
Wolken und Wind
wissen, wo unsere
Lieben sind!

Himmel und Erde,
Sonne und Meer,
erzähln von dem Leben,
was kommt hinterher.

Himmel und Erde,
Sturm und Regen,
toben und bringen
auch ihren Segen.

Himmel und Erde,
Nähe und Ferne,
sagen euch, eure Lieben
haben euch gerne.

Himmel und Erde,
Dunkel und Licht,
rufen; Mit Liebe
verliert ihr euch nicht.
(NINO ENGEL)

Ein ganz liebe Gruß hinter den Horizont!

Daggi mit NINO für immer
 
<< zurück
1-2-3-4-5-6-7-8-9-10 ... 31
Mitteilungen : 1 von 10
Seite : 1
Anzahl Mitteilungen : 302
Gästebuch verwaltenGästebuch verwalten