Die Rolls-Royce Story
F.H. Royce & Co., C.S. Rolls & Co., Bentley Motors Ltd.

Teil 1

Der Ingenieur Frederick Henry Royce gründete 1884 gemeinsam mit Ernest A. Claremont das Unternehmen F.H. Royce and Co. zum Bau und zum Vertrieb von Elektroanlagen. 1894 wurde diese Firma in Royce Ltd. umgewandelt.

1902 ersetzte Henry Royce sein erstes Motorfahrzeug, ein Quadricycle, durch einen gebrauchten französischen Zweizylinder vom Typ Decauville ...    weiter >>>


ÖGHK - Sommer Schlossfahrt 2017

Wien Samstag, den 15. Juli 2017: Die ÖGHK - Sommer Schlossfahrt führte wieder von der Filmteichstr. aus dem 10. Bezirk in das Schloss Neugebäude in den 11. Bezirk. Man schaffte eine interessante Wegstrecke von 130 Kilometer.

Bis 09:00 Uhr trafen 25 Teilnehmer bei dem Startplatz ein. Bei der Fahrerbesprechung wurde dann das Ziel bekannt gegeben und das ...    weiter >>>


*** Gemma Oldtimer schauen ***
23.07.2017Oldtimer-Fahrt mit Wolfgang BöckInfo
12.08.2017Luftgekühlt am See - Club der Käferfreunde Ober GrafendorfInfo

19. Int. Oldtimertreffen Pinkafeld

Pinkafeld, am Sonntag den 09. Juli 2017: Der 1. Oldtimer Club Pinkafeld veranstaltete sein alljährliches Int. Oldtimertreffen im Schloss Batthyány. Bei herrlichem Sommerwetter kamen 634 Teilnehmer zu der gut organisierten Veranstaltung.

Viele unterschiedliche Marken, vom Vorkriegsauto bis zum Youngtimer, Moped, Motorrad, Pkw, Kombi, Lkw, Traktoren ...    weiter >>>


Motor Nights Werft Korneuburg

Korneuburg am Freitag, den 7. Juli 2017: Die "Motor Nights" finden in den Sommermonaten Mai bis Oktober jeweils am ersten Freitag im Monat ab 18:00 Uhr statt. Bei herrlichem Sommer-wetter kamen diesmal so viele, dass der Platz für die Fahrzeuge schon sehr eng wurde.

Was ist die "Motor Night's": Ein ungezwungenes markenoffenes Zusammentreffen von Jung und Alt. Man trifft sich zu Motor Gesprächen, um ...    weiter >>>


2. Salzkammergut Nostalgia in Bad Goisern am Hallstättersee

Bad Goisern am Samstag, den 1. Juli 2017:
70 historische Motorräder und 30 Automobile ließen sich vom angekündigten Schlechtwetter nicht abhalten, an der 2. Salzkammergut Nostalgia in Bad Goisern am Hallstättersee teilzunehmen. Am Vormittag standen die Fahrzeuge - die ein Mindestalter von 50 Jahre am Buckel haben mussten, um teilnehmen zu dürfen - ohnehin regensicher in der Stockhalle bzw im Zelt am Marktplatz um von Besuchern bewundewrt zu werden, und als sich der Tross der Oldies nachmittags auf den Weg Richtung Hallstatt machte, zeigte sich der See auch wettermässig von seiner sonnigsten Seite.

Die weiteste Anreise hatten Mathias Huber und Manfred Eiler auf sich genommen, aus Vorarlberg brachten sie auch die ältesten Fahrzeuge - eine riemengetriebene NSU aus 1920 und eine nur mehr in einem Stück ...    weiter >>>


9. Oldtimertreffen in Lustenau  Indienststellung der Automobilspritze "FIGO" Bj. 1926

Lustenau am Sonntag, den 2. Juli 2017: Der Oldtimerclub Lustenau feierte zusammen mit der Feuerwehr Lustenau die "Indienststellung" der Automobilspritze "FIGO", eines Austro Fiat AFNLP, Baujahr 1926, im Parkstadion Lustenau.

Das Parkstadion war der geeignete Ort, um den vielen, aus Österreich, der Schweiz und Deutschland angereisten Feuerwehren mit den unterschiedlichsten Einsatzfahrzeugen, genügend Platz zu ...    weiter >>>


Marche` aux Puces - Markt zum Floh
Teil 2

Nicht alleine das Finden und Kaufen ist wichtig. Viel wertvoller kann es sein, Kontakte zu knüpfen und bereits bestehende aufzufrischen. Ich persönlich habe alle meine Sammlerfreunde und Kollegen, dem gemeinsamen wühlen auf und unter Tischen, überhäuft mit Trödel und Altwaren aller Art, zu verdanken. Weit über das Sammeln meiner kleinen Spielzeugautos hinaus, haben diese Beziehungen, mein Leben im übertragen, wie im tatsächlichen Sinn des Wortes, wirklich reich gemacht!

Dem Menschen sieht man auf dem ersten Blick, weder seinen Stand, noch seine Vorlieben und Neigungen an. Erst im Nachhinein, ergeben zufällige Gespräche oft ein ganz anderes, als das oberflächliche, erste Bild, dass man sich vielleicht von seinem Gegenüber gemacht hat. So spart sich beispielsweise der sauber gekleidete, ältere Herr mit seiner abgegriffenen Aktenmappe, den sonntäglichen Kauf alter, kolorierter Ansichtskarten in der Tat vom Mund ab. Der Sammler ...    weiter >>>


anno Max Reisch ...

     anno 2017: ein Motorrad und zwei Bestleistungen in 84 Jahren
Das österreichisches Motorrad PUCH 250 „Indien-Reise“ macht in betagten Jahren wieder Schlagzeilen

     anno 1933:
Man sieht einen Elefanten und ein bepacktes Motorrad in Indien, das Bild ist 1933 aufgenommen, aber noch heute ist die Reise des Tirolers Max Reisch von Interesse, 2015 wird diese Aufnahme Titelbild eines deutschen ...    weiter >>>


Oldtimer des Monats Juli 2017
Oldtimer des Monats
Patrouillenboot NIEDERÖSTERREICH 604 - Bj. 1970 >>>


Marche` aux Puces - Markt zum Floh
Teil 1

Lange bevor es theoretisch gebrauchte Spielzeugautos hätte geben können, gab es bereits die Institution des Flohmarktes. Seine Entstehung wird im Frankreich des ausgehenden Mittelalters angenommen. Lumpensammler bezahlten oder erbettelten bei den Reichen deren abgetragene Kleider, um diese an noch Ärmere um ein paar Sous zu verscherbeln. Da die Hygiene in der damaligen Gesellschaft keinen großen Stellenwert hatte, übersiedelten bei dieser Gelegenheit gleich auch die Flöhe mit. Der erste "Marche` aux Puces", also frei übersetzt Flohmarkt, fand vor 1885 in Saint-Ouer, nördlich vor Paris statt.

In Belgien steht ebenfalls eine Wiege des Altwarenhandels. Im Brüsseler Armenviertes Marolles existiert seit 1873 ein Trödlermarkt. Dieser bot von Anfang an nicht nur flohhaltige Textilien, sondern ...    weiter >>>


Der Citroën Typ H - der berühmteste Transporter der Marke

Der Citroën Typ H feierte 1947 auf dem Automobilsalon Paris seine Weltpremiere. Das Nutzfahrzeug "par excellence" der Marke löste den Citroën TUB sowie den Citroën Typ 32 ab.

Im Juni 1948 begann die Kommerzialisierung des front-getriebenen Kleintransporters mit der charakteristischen Wellblechkarosserie nach Art der Ju 52. Abhängig von der zulässigen Zuladung wurden verschiedene ...    weiter >>>


TATRA Veteran Ralley 2017

Wien/Arsenal am Donnerstag, den 22. Juni 2017: Der Tatra-Veteranen Klub Koprivnice veranstaltet zum 120. Geburtstag der PKW- und LKW Produktion dieser Marke eine Gedenkfahrt. Die Reise führte von Wien über Pressburg (Bratislava) und Brünn (Brno) nach Nesselsdorf (Koprivnice).

Es sind mehr als 100 Fahrzeuge der Marke Tatra auf den Parkplätzen vor dem Heeresgeschichtlichen Museum (HGM) in Wien ...    weiter >>>


30. Kitzbüheler Alpenrallye

Kitzbühel, von 7. bis 10. Juni 2017: 30 Jahre Alpenrallye, diese Jubiläumsveranstaltung lief unter dem Motto - "Träume erfahren". Gegründet 1988 von einer Gruppe von Enthusiasten hat die Alpenrallye eine rasante Entwicklung genommen. Von der ersten Rallye mit 70 Fahrzeugen hat sich die Alpenrallye zu einer hoch professionellen Veranstaltung entwickelt, bei der Jahr für Jahr an die 200 der schönsten Oldtimer der Automobilgeschichte an den Start gehen.

Es sind reizvolle Zutaten, die die Alpenrallye zu einer beliebten Classic-Car-Veranstaltung Europas machen. Eine einzigartige Mischung aus traumhafter Berglandschaft, atemberaubenden Bergstrecken, Exklusivität, Sportlichkeit ...    weiter >>>


11. Oldtimer-Treffen Pillichsdorf

Pillichsdorf am Sonntag, den 11. Juni 2017: Das Oldtimer-Treffen ist schon ein Fixpunkt in der Region. Aus allen Toren strömen die Oldtimer vom Moped bis zur Feuerwehr nach Pillichsdorf. Das Treffen hat in den 11 Jahren ihres Bestehens Volksfestcharakter erreicht.

Das Programm wie alle Jahre: Ab 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr das Eintreffen der Oldtimer. Um 11:00 Uhr Start der Motorräder, 11:15 Uhr Start der Autos und 11:30 Uhr Start ...    weiter >>>


ÖGHK on Tour

Wolkersdorf am Samstag, den 10. Juni 2017: Die 2. Weinviertelfahrt voller Rätsel startete heuer vor dem Schloss Wolkersdorf. Trotz starken Regen in der Nacht kamen bis 09:00 Uhr 25 Fahrzeuge zum Start.

Nach der Ausgabe von den Fahrunterlagen und den Rätselfragen ging es nach der Fahrerbesprechung ...    weiter >>>


O-iO Oldtimer in Obwalden (CH)

Sarnen und Brienz (CH) vom 3. Bis 4. Juni: 560 Oldtimer aller Klassen waren angemeldet, von der Edelkarosse bis zum Brot- und Butterauto, vom Velo-Solex bis zum Oldtimer-Postauto.

Mit ihnen kamen bereits über 1'600 Personen am Samstag nach Sarnen, darunter rund 190 Kinder. Dieser sog. O-iO Tross besteht aus denen, die mit den Oldtimern anreisen, Sponsoren, Behördenvertreter und Politiker. Dazu gesellten sich tausende Zuschauer. Folgende Politiker konnte der Organisator, Ruedi Müller, begrüssen: Erich Ettlin, Ständerat; Karl Vogler, ...    weiter >>>


Automobil- und Motorradmuseum Austria

Gramatneusiedl am Montag, den 5. Juni 2017: Herr Dr. Jakob Barnea lud zu einem Jubiläumsfest. Es wurden das 35-jährige Firmenjubiläum, das 30-jährige Jubiläum des Oldtimer Club Austria, das 20-jährige Bestehen des Automobil- und Motorradmuseum Austria und das 111-jährige Produktionsjubiläum des legendären RR Silver Ghost. Im Rahmen der Feierlichkeiten wur-de die Rolls Royce Ausstellung in der Halle 4 eröffnet.

Zu Beginn der Feierlichkeiten hat Jakob und Yoram Barnea das Foyer ...    weiter >>>


Pfingsttreffen beim Oldtimermuseum Altmünster

Altmünder am Samstag, den 4. Juli 2017: Besucherrekord beim Oldtimer- und US- Car Treffen beim Museum in Altmünster.

Wenn eine Vespa friedlich neben einer Harley parkt, sich der Besitzer eines Amischlittens angeregt mit dem Piloten eines Goggomobils unterhält, PS schwangere Sportflundern sich brav hinter einer Horde VW Käfer anstellen, oder hochbeinige ...    weiter >>>


10. Auf Rädern & Ketten Wien/Arsenal von 3. bis 5. Juni 2017: Das 10. Treffen historischer Militärfahrzeuge im Arsenal war ein kleines Jubiläum. Zum ersten Mal eine drei Tage Veranstaltung und die Besucher kamen trotz unbeständigem Wetter in großer Zahl. Die Teilnehmerzahl war diesmal sehr gut, es waren mehr Verkaufsstände wie in den vergangenen Jahren.

Im Park des HGM wurden zahlreiche historische Militärfahrzeuge in Aktion gezeigt. Vom Panzer bis zum Fahrrad und vom Jeep bis ...    weiter >>>


4. Ostalgie Fahrzeug Treffen in Österreich

Langau NÖ, vom 2. bis 4. Juni 2016: Das Ostalgie Fahrzeug Treffen von Karl Kuncar im Sola Freizeitpark Langau ist zu einem Fixpunkt in der Ost-Oldtimerszene geworden.

Die vielen Teilnehmer und Besucher belohnten das mit ihrem Kommen. Es wurde wieder ein gutes Programm geboten. Die Speisen und Getränke gab ...    weiter >>>


15. Internationale Vredestein Pannonia-Carnuntum Historic Rallye

Illmitz von 25. bis 27. Mai 2017: Die abgehaltene "Pannonia-Carnuntum" brach dieses Jahr alle Rekorde. Von den abgegebenen 350 Nennungen konnten aus organisatorischen Gründen "nur" 284 Teams zum Start zugelassen werden. Somit war diese "Pannonia-Carnuntum", die Oldtimerrallye mit dem größten internationalen Starterfeld in Österreich.

Für die Touristik Light-Epoche L gab es eine verkürzte Strecke von 500 km. Ansonsten gab es an den drei Tagen 650 km zu fahren, dies auf gut gewählten Routen ...    weiter >>>


Oldtimer des Monats Juni 2017
Oldtimer des Monats
Österreichische Elektromobilwerke A. Lehner, A. v. Dauber & Cie "R1" - Bj. 1902 >>>


*** Terminevorschau 2017 ***

01. - 03.09.2017 - 40. Internationale Löwen Rallye im Semmering - Gebiet (Ausschreibung)

Heeresgeschichtlichen Museums - Panzerhalle im Objekt 13

Wien/Arsenal am Dienstag, den 23. Mai 2017: Um 14.00 Uhr, wurde im Arsenal die Panzerhalle des Heeresgeschichtlichen Museums (HGM) eröffnet. Im Beisein des Chefs des Generalstabes, General Othmar Commenda, des Leiters des Sektion 1 im BMLVS, Mag. Christian Kemperle, dem Generalsekretär der Industriellenvereinigung, Mag. Christoph Neumayer sowie vieler wei-terer Ehrengäste, konnte der Direktor des HGM, HR Dr. M. Christian Ortner, die Halle für künftige Besichtigungen freigeben.

In der Panzerhalle sollen sich alle Verbände der mechanisierten Truppe des ÖBH wiederfinden; aufgelöste und aktive. In den letzten zehn Jahren wurden beständig Panzerfahrzeuge durch ...    weiter >>>


Oldtimertreffen in Hollenburg bei Krems

Der OSCT - Oldtimer und Sportwagenclub Tullnerfeld bereichert die Oldtimerszene mit einer neuen Aktion.

Es ist ein Versuch ein unkompliziertes Treffen, jeden dritten Sonntag im Monat bis Oktober.

Nähere Informationen >>>


29. Oldtimer Messe Tulln

Tulln a. d. Donau von 20. Bis 21. Mai 2017: Zum 29. Mal traf man sich wieder in Tulln um historische Fahrzeuge zu besichtigen, zu kaufen oder zu verkaufen. Den vielen internationalen oder nationalen Besucher wurde wieder etwas tolles geboten.

Einige Sonderausstellungen wurden wieder gezeigt: 70 Jahre Steyr Traktor, 60 Jahre Puch 500, 60 Jahre NSU Prinz 3, 50 Jahre RO 80, 50 Jahre Citroen Dyane, ...    weiter >>>


10. Klassikwelt Bodensee 2017

Friedrichshafen von 19. Bis 21. Mai 2017: Historische Mobilität auf einem neuen Level - "Die Leidenschaft bleibt, der Name ändert sich." Der Name "Klassikwelt Bodensee" ist seit Sonntag Geschichte, aber die erfolgreiche Oldtimerstory findet ihre Fortsetzung mit der "Motorworld Clas-sics Bodensee", die im Mai 2018 mit einer neuen Partnerschaft in Friedrichshafen an den Start geht.

38 900 Besucher (2016: 38 700) kamen zur Oldtimermesse und sorgten an ihrem zehnten Geburtstag für einen krönenden Abschluss. Die Liebhaber historischer Fahrzeuge ...    weiter >>>


Melker Pioniere
Tag der offenen Tür

Melk am Samstag, den 20. Mai 2017: Das Melker Pionierbataillon 3 gemeinsam mit Blaulicht- und Einsatzorganisationen luden ab 09:00 Uhr zum Tag der offenen Tür auf den Wasserübungsplatz in Melk. Den Besuchern wurde ein erlebnisreichen Tag mit dynamischen Vorführungen und einer Vielzahl an attraktiven und spannenden Glanzpunkten geboten.

Die "Melker Pioniere" zeigten ihre Geräte und ihr Können. Mit Gefechtsvorführungen, Probefahrten mit den Pionierbooten und einem ...    weiter >>>


Rock'n'Roll - Tour im Panoramabus
Zeitreise in die 50er-Jahre

In einem originalen Setra S 10 Panoramabus von 1960 ist die Rock'n'Roll-Tour am 08.07., 16.09. und 14.10.2017 in Bayern unterwegs.

Im Rahmen der Rock'n'Roll-Tour dürfen die Teilnehmer in die ehemalige U.S. Air Base von Johnny Cash in ...    weiter >>>


Österreichischer Motor-Veteranen-Verband

Studie: "Sozioökonomische Bedeutung historischer Fahrzeuge in Österreich"

Einladung zur ONLINE-BEFRAGUNG ...    weiter >>>


Motorradmuseum Vorchdorf

Vorchdorf am Samstag, den 13. Mai 2017: Legenden bei der Eröffnung der Legenden-Ausstellung im Motorradmuseum Vorchdorf. Während die Seitenwagen-Legende Klaus Klaffenböck (Weltmeister 2001 und 3x Sieger der Tourist Trophy) der Streckensprecher-Legende Jimmy Riegler beim "Meet & Greet" Motorradtreffen vor dem Motorradmuseum Vorchdorf Rede und Antwort stand, eröffnete eine andere Legende die Rennmaschinen-Ausstellung im Gebäude: Matthias Walkner, Moto Cross ...    weiter >>>


Die MG-Uhr - Von der Idee bis zur Verwirklichung

E R S T E L I E B E

Mein allererstes Auto war ein MG B Baujahr 1964 - die Karosserie in old englisch white.

Gekauft im Jahr 1975 für glatte 1.000 DM. Schon im dritten Jahr landete er in einer Scheune, weil ich mir als Student die dringend benötigten Ersatzteile nicht leisten konnte.

Erst 1985, inzwischen hatte ich mein Studium beendet, konnte ich es mir erlauben, den Wagen von Grund auf zu restaurieren. Nie werde ich den Moment vergessen, als er im neuen knallroten Kleid ...    weiter >>>


Oldtimer&Teilemagazin

Werte Oldtimerfreunde!

von 20. bis 21. Mai 2017 findet die Oldtimermesse in Tulln statt. In der Halle 5 am Stand 507A freuen wir uns auf Ihren Besuch - Achtung neuer Standplatz!

Am 2. Juni 2017 ist Annahmeschluss für Ihre Inserate in der nächsten Ausgabe vom Oldtimer&Teilemagazin!

Die neue Ausgabe vom Oldtimer&Teilemagazin erscheint am 22. Juni 2017.
Die Anlaufstelle für Ihre private Gratisanzeige: www.otm.at

*** Werbung***


OFN - Frühjahrsausfahrt

Pottendorf am Samstag, den 6. Mai 2017: Die OFN - Oldtimerfreunde Niederösterreich hatten zur Frühjahrsausfahrt eingeladen. Das Eintreffen der angemeldeten Teilnehmer war ab 8:30 Uhr im Gasthaus Kellner-Blüml in Pottendorf. Mit einem Frühstück gestärkt wurde die Abfahrt zur Frühjahrsausfahrt um 10:00 Uhr gestartet. Es gab keine Wertungen somit auch keine Zusatzinstrumente wie Stoppuhr etc. nötig.

Eine Streckenvorgabe mittels eines Aufschrieb gab es für jede Fahrzeugbesatzung. Man spürte und konnte auch bei den Teilnehmern die ersehnte, richtige erste Ausfahrt des Jahres, noch dazu bei schönem ...    weiter >>>


gruft ...    weiter >>>



33. Tramwaytag der Wiener Linien

Wien am Samstag, den 6. Mai 2017: Heuer fand das Hauptfest des Tramwaytages am Bahnhof Gürtel statt. Als Nebenschauplatz fungierte der Bahnhof Michelbeuern. Wie immer wurde ein buntes Programm geboten.

Der Bahnhof Gürtel hat eine 136-jährige Geschichte. Im Bahnhofskino wurde die Geschichte des Bahnhofs und seiner Linien gut ...    weiter >>>


OSCT - 1. Mai Ausfahrt 2017

Atzenbrugg am Montag, den 1. Mai 2017: Der OSCT lud zur alljährlichen Maiausfahrt und viele sind bei dem schönen Wetter gekommen.

Das Frühstück gab es im Clublokal "Gasthof Kögl" von 08:30 Uhr bis 09:30 Uhr. Nach der Fahrerbesprechung ging es um 09:30 Uhr auf eine Fahrt durch den ...    weiter >>>


AVCA - 1. Mai Ausfahrt

Baden am Montag, den 1. Mai 2017: An diesem denkwürdigen Datum erkennt man den Beginn der neuen Oldtimer-Saison. Viele Clubs laden zur ersten Ausfahrt ein, und die Akteure sind mit Freude dabei. Wir entschieden uns für die Frühjahrsausfahrt des AVCA. Der Josefsplatz in Baden wird als ...    weiter >>>


3. Charity Fahrt für die Gruft

Wien am Sonntag, den 30. April 2017: Die VOZ - Virtuelle Oldtimer Zeitung in Zusammenarbeit mit der ÖGHK - Österreichische Gesellschaft für historisches Kraftfahrwesen veranstalteten die jährliche Oldtimer Fahrt für die Gruft in Wien 1060 Barnabitengasse.

Mit dieser Fahrt wird die Organisation "Gruft" unterstützt. Für die Wohnungslosen die den Anschluss an die Gesellschaft verloren habe wurden Lebensmittel, Hygieneartikel, Decken, Iso-Matten, Unterwäsche, Hundefutter, Arzneimittel ...    weiter >>>


Oldtimer des Monats Mai 2017
Oldtimer des Monats
Borgward Isabella Combi - Bj. 1956 >>>


32. Heizhaus Rallye Strasshof

Strasshof Sonntag, den 23. April 2017: Die ÖGHK - Österreichische Gesellschaft für historisches Kraft-fahrwesen Sektion NÖ-Nord veranstaltete zum 32. Male die legendäre Heizhaus Rallye zur Oldtimer-Saisoneröffnung.

Der Wettergott hat es heuer gut gemeint und es kamen bis 10:00 Uhr über 40 Fahrzeuge zum Heizhaus nach Strasshof. Eine größere Abordnung stellte der Ford ...    weiter >>>


Oldtimer-Fahrt mit Wolfgang Böck

Was vor zwölf Jahren als kleines Treffen begann, hat sich bei den Schloss-Spielen Kobersdorf zur traditionellen Oldtimer-Fahrt gemausert. Dabei sind nicht Wertungen oder Qualifikationen das Ziel dieser touristischen Ausfahrt, sondern das Ankommen ...    weiter >>>


Motor Techna Brno

Brünn Samstag, den 15. April 2017: Auf dem BVV Messegelände in Brünn fand die Motor Techna Brno statt. Die Veranstaltung wird durch einen Generationen Wechsel von einem jungen Team durchgeführt.

In der Halle Z mit einer Fläche von 1.730 m² und der ...    weiter >>>


"Retro Lounge ..." ein Verein stellt sich vor:

Der vollständige Vereinsname Retro Lounge gemeinnütziger Verein zur Belebung von Lebensstilen früherer Zeitabschnitte ist auch unser Programm!

Ausgehend von der Teilnahme an Oldtimerausfahrten mit einem Willys Overland MB Jeep, Baujahr 1943 ab dem Jahr 2008, war für uns eines schon immer klar:

Zum historischen Fahrzeug gehört das dazu passende Outfit!!

Dieser Philosophie folgend, fuhren die Passagiere immer in zeitgenössischen Uniformen - und wenn möglich - als "Die Vier im Jeep". Nachdem das Publikumsinteresse für diese ...    weiter >>>


29. Techno-Classica Essen 2017
Die Automobile Weltmesse

Essen, von 5. Bis 9. April 2017: Sie ist wohl uneinholbar die besucherstärkste Klassikmesse weltweit und DER Treffpunkt der internationalen Klassiker-Gemeinschaft: Mit über 185.000 Besuchern festigte die Techno-Classica Essen ihre Position als Nummer 1 in Europa. Und sie ist mit ihrem unübertroffen hohen Anteil verkaufter Oldtimer, Young-Classics, Liebhaber- und Sammler- Automobilen der bedeutendste Klassiker-Welthandelsplatz.

Die Techno-Classica Essen ist eine der wichtigsten Klassiker-Messe. Sind sich viel ...    weiter >>>


Scania-Vabis
Teil 2

Die Nachkriegsjahre und die letzte Blütezeit der Haubenwagen.


Bis in die 50er Jahre hinein verlagerte sich der Schwerpunkt der Produktion immer mehr zu schweren Fahrzeugen sowie auch weiterhin Omnibussen. Bereits in den 1950er Jahren wurden Motoren mit Direkteinspritzung nach Lizenz von Leyland verbaut, es folgten erste Versuche mit Turboaufladung. Wichtige Modelle dieser Zeit waren ab 1949 der Typ L 40 für 9 bis 10 Tonnen Gesamtgewicht, der L 60 für 10 bis 12 Tonnen sowie der LS 60 für 16 Tonnen.

Ab 1953 erneuerte Scania wiederum das Modellprogramm, die Modelle L 51, L 71 und LS 71 er-schienen in den bekannten Gewichtsklassen. Die Typen ...    weiter >>>


Oldtimer des Monats April 2017
Oldtimer des Monats
Brabham BT21 Allrad - Baujahr 1966 >>>


Lesen sie im VOZ Archiv weiter.


VOZ Info anmelden und Sie bekommen einen Newsletter wenn es neue Artikel gibt!

 




www. voz.co.at
Zu den Favoriten hinzfügen

4. Charity Fahrt für die Gruft 2018


>>> Werbung <<<
OTM
APTO
autoreparaturcenter
Oldie - Point
Jahner
Reifen.at
Forstinger
VAV
Potzmann&Winkler

Schneiderei-Frasl

Taschner und Gürtler

fuelsaver


Jahner
Die Vier im Jeep
World4You Webhosting

Radioaktiv
Kinderwagenmuseum Bayer

OSCTr

Wetter
dasWetter.org


Werbung