CRAFTLAB in Pitten

Faszinierende Einblicke gewährte Koloman Mayrhofer in seinen Betrieb CRAFTLAB.

Koloman Mayrhofer ist Vorstandsmitglied des Vereins "Sektion Austro Daimler - (SAD)". Gerhard Weinzettl, der Obmann der SAD hat in Vertretung des anwesenden gesamten Vorstandes die geladenen Gäste begrüßt.

Entstanden ist die Firma Craftlab aus dem - noch als rein privates Projekt durchgeführten ...    weiter >>>


VOZ - Kalender 2018 ...    weiter >>>



1. Oktober 2017, oder der unerwartete Triumph eines NSU´s!

Gestatten, ich bin Mädi, ein NSU Ro 80! Ich werde gehätschelt, gepflegt und verwöhnt von meinen Betankern, oder besser Erhaltern und Pflegern, Susanne und Manfred. Fühle mich wohl bei Ihnen und meine, dass ich es besser nicht treffen hätte können! Bevor ich meine, für mich unglaubliche Geschichte erzähle, möchte ich noch voller Stolz erwähnen, dass kurz bevor sie sich ereignete etliches an mir erneuert wurde. Ebenso eine umfangreiche Kosmetikkur erfolgte und ich eigentlich nicht in Stimmung für eine Ausfahrt war, da noch einiges schmerzte und außerdem war es kalt!

Bereits im Sommer (bei herrlichen Temperaturen und Sonnenschein!) erzählte mir Manfred, dass er einige Dinge an mir erneuern wolle und ich danach wieder voll fit bin! Haha, ich und nicht fit?! Weiters wurde ich über alle Termine informiert und dabei fiel mir auf, dass selbst im Oktober noch meine Betriebtätigkeit gefragt war! Dies machte mich nachdenklich, denn da gibt es ja schon Kälte und Nebel, brr! Genauso war es dann auch und ich wurde ...    weiter >>>



Die VOLVO Club Österreich-Story

Alles begann damit, dass ich mich im Jahre 1983 dazu entschloss, Gleichgesinnte zu suchen, denn Amazon-Fahren in der Gruppe ist doch viel lustiger als alleine. Zufällige Begegnungen mit entgegenkommenden Volvos der Serien 120/130/220, natürlich immer per Fußschalter-Lichthupe gegrüßt, wurden nämlich immer seltener.

So traf ein Dutzend Volvo Amazon-Besitzer einander, es war an einem sonnigen Herbsttag im Jahre 1983, angelockt durch meinen Artikel in der Auto-Revue, im Café am Heumarkt in Wien. Mein Vorschlag, einen Verein zu gründen, wurde einstimmig angenommen. Am 20. April 1984, so lange dauerte es nämlich, bis der Nichtuntersagungsbescheid des ...    weiter >>>


Verleihung des Béla Barenyi Preis 2017

Wien am Freitag, den 10. November 2017: Heuer wurde der Preis im neuen ÖAMTC-Mobilitätszentrum in Wien-Erdberg verliehen.

Die Verleihung begann mit den Grußworten des ÖAMTC Direktor Mag. Oliver Schmerold und mit der Leiterin Unternehmenskommunikation der Bosch-Gruppe Österreich Mag. Angelika Kiessling.

Die Laudatio über den Preisträger Dr. Wolfgang Brandstetter - Bundesminister für Justiz und ...    weiter >>>


Dr. Ing. Edmund Rumpler

Edmund Rumpler (* 4. Januar 1872 in Wien; † 7. September 1940 in Neu Tollow, Kreis Wismar) war ein österreichischer Flugzeug- und Automobilkonstrukteur mit deutscher Staatsangehörigkeit (seit 1913). Seine berühmtesten Konstruktionen waren die Rumpler Taube, der Tropfenwagen und die späteren Rumpler C-Typen.

Edmund Rumpler studierte 1890-1895 an der TH Wien Maschinenbau und arbeitete bei Eisen-bahnwagen-, Dampfmaschinen- und Automobilfabriken, bis er 1898 als Konstrukteur bei der All-gemeinen Motor-Wagen-Gesellschaft Berlin eintrat. 1900 wechselte er zur Daimler-Motoren-Gesellschaft und 1902 als Oberingenieur zu den Adlerwerken in ...    weiter >>>


Oldtimer&Teilemagazin

Werte Oldtimerfreunde!

Am 24. November 2017 ist Annahmeschluss für Ihre Inserate in der nächsten Ausgabe vom Oldtimer&Teilemagazin!
Die neue Ausgabe vom Oldtimer&Teilemagazin erscheint am 14. Dezember 2017.
Die Anlaufstelle für Ihre private Gratisanzeige: www.otm.at

*** Werbung***


Oldtimer des Monats November 2017
Oldtimer des Monats
IHC Faemers Pickup - Bj. 1927 >>>


Buchpräsentation
"Österreichische Legenden in Schräglage"

Portraits österreichischer Motorradfahrer aus sieben Jahrzehnten

Traisen am Mittwoch, den 25. Oktober 2017: Die Buchpräsentation hatte Volksfest Stimmung. Ein bis auf den letzten Platz gefülltes Volksheim in Traisen. Alles was Rang und Namen in der Mo-torradszene war vertreten. Der Arabella Moderator Joey Fellner führte mit Witz und Wissen durch die Veranstaltung.

Das vorgestellte Buch ist einzigartig, da es über die ...    weiter >>>



13. Classic Expo Salzburg

Salzburg von Freitag, den 20. bis Sonntag, den 22. Oktober 2017: Die Classic Expo war am vergangenen Wochenende das Mekka für alle Oldtimer-Liebhaber, Sammler und Restaurateure. Neben Markenclubs, KFZ- und Teilehändlern, wurden elegante Old- und Youngtimer, historische Motorräder, Lastwägen und Nutzfahrzeuge präsentiert. Rund 26.000 Besucher besuchten an diesem Wochenende das Messezentrum Salzburg um sich auf eine Zeitreise durch die Automobilgeschichte zu begeben.

Fakten rund um die 13. Classic Expo
Auf der gesamten Ausstellungsfläche nahmen mehr als 360 internationale Aussteller die Besucher mit auf eine Reise durch die Epochen der Automobilgeschichte. Der große Privatverkauf wartete mit 180 Fahrzeugen, dem größten seit Beginn der Classic Expo, auf. Sammler und Bastler ...    weiter >>>


Pioniere und Exoten: die 7te FranzJosefsFahrt für Motorräder bis Baujahr 1929

Am 14. Oktober fanden sich 125 Teilnehmer zur 7ten FranzJosefsFahrt in Bad Ischl zusammen und brachten 150 alte, ganz alte und uralte Motorräder mit. Weil die FJF immer mehr zu einer internationalen Angelegenheit mit österreichischer Beteiligung wird (heuer las man in der Starter-liste die Landeskürzel A, D, CH, CS und NL), mischten sich sehr exotische Marken wie Eysink, Aiglon oder Zehnder unter die bekannter klingenden Puchs, BMW's, FN's, BSA's, Nortons oder Aijays ... wobei nicht jeder Exot aus fremden Landen ...    weiter >>>


35 Jahre Motorenwerk Aspern/Wien

Wien am Samstag, den 14. Oktober 2017: Das Opel Motorenwerk südlich der Seestadt wurde 1982 eröffnet. Das war vor 35 Jahren. Opel Wien feierte seinen Geburtstag und lud zu einem Fest.

Für abwechslungsreiches Programm war gesorgt. Es war für alle etwas dabei. Es gab Spaß für die ganze Familie: von einer Tombola mit vielen tollen Preisen - der Hauptpreis war ein brandneuer ...    weiter >>>


40 Jahre Mazda 323
Große Klappe und viel dahinter

Im August 1977 starteten zwei Mazda 323 in Hiroshima/Japan zu einer 40-tägigen und 15.000 Kilometer langen Fernfahrt nach Frankfurt. Pünktlich zur Eröffnung der IAA trafen die beiden nur optisch von den Strapazen gezeichneten Marathonläufer auf dem Messegelände ein und wurde umlagerte Publikumslieblinge der Autoschau. Es war eine Premierenparty, wie sie noch kein Hersteller für einen automobilen Revolutionär gefeiert hatte. Denn der neue Mazda 323 war das erste für Europa konstruierte asiatische Kompaktklassemodell mit moderner Heckklappe und variablem, bis 1.100 Liter großem Gepäckraum.

Ausgetretene Pfade verlassen, um andere, bessere Wege zu entdecken, diesen Grundsatz folgt die Marke aus Hiroshima seit dem Start des ersten Mazda Motorfahrzeugs ...    weiter >>>


"Classic Grand Prix" Baden 2017

Baden, von 6. Bis 8. Oktober 2017: Der "Classic Grand Prix" von Baden, wurde von den Mitgliedern des Lions Club Baden Helenental als Charity-Veranstaltung erstmals organisiert. Als Erstlings - Veranstaltung eine sehr gelungene Veranstaltung bei der die Teilnehmer voll auf ihre Freude am Fahren kamen.

Mann hat sich erinnert, das Baden in den früheren Jahren eine beliebte Stadt für den Motorsport war. Von Straßenrundkursrennen über Sandbahnrennen, oftmals ausgetragen und von guten Ruf die Badener Herbstrallye, bis diese Ende 1973 bedingt durch die Benzinkrise zu "Grabe getragen wurde". Baden war der Gründungsort und Sitz des Badener Rallye Klub - BRK. Der Großteil der heimischen ...    weiter >>>


60 Jahre ŠKODA 450

Im September 1957 zeigte der größte tschechische Automobilbauer den mehr als 1,6 Millionen Besuchern der dritten tschechoslowakischen Maschinenbau-Ausstellung in Brünn ein besonderes Highlight: den neuen Roadster ŠKODA 450. Das Serienmodell lehnte sich eng an die Studie ŠKODA 440 Roadster an, die der Automobilhersteller ein Jahr zuvor an gleicher Stelle der Öffentlichkeit vorgestellt hatte. Im Oktober 1957 sorgte der ŠKODA 450 dann auch außerhalb der Grenzen der ehemaligen Tschechoslowakei für Furore: Bei seinem Debüt auf der Automobilmesse in London stand der Roadster gemeinsam mit der amtierenden Miss USA, Charlotte Sheffield (1936 - 2016), im Rampenlicht. Der renommierte Fotograf Vilém Heckel setzte den ŠKODA 450 und die Schönheitskönigin gemeinsam in Szene. Diese Bilderserie zählt bis heute zum goldenen Fundus tschechoslowakischer Werbefotografie.

Der ŠKODA 450 war die Topausführung der Baureihe 440-445-450. Die Modellbezeichnung leitete sich aus der Anzahl der Zylinder und der Motorleistung von 50 PS (36,8 kW) ab. Der längs ...    weiter >>>


Oldtimertreffen in Herzogenburg

Herzogenburg am Sonntag, den 1. Oktober 2017: Anlässlich 90 Jahre Stadterhebung Herzogenburg fand im Rahmen der Feierlichkeiten ein Oldtimertreffen statt.

Das Eintreffen und die Aufstellung der Oldtimer haben die Ordner von 10:30 bis 12:00 Uhr gut gemeistert. In dieser Zeit wurden auch die Fahrzeuge vorgestellt. Die anwesenden Besitzer von Hr. Alexander Trimmel und Hr. Helmut Zwickel dazu befragt. Am Hauptplatz standen 160 historische ...    weiter >>>


Classic Austria
Messe für Young- und Oldtimer

Wels von 29. September bis 1. Oktober 2017: Auf Hochglanz poliert präsentierte sich die Youngtimer- und Oldtimermesse vergangenes Wochenende und lockte 11.100 Besucher aus ganz Österreich sowie Bayern nach Wels. "Die Classic Austria fand bereits zum zweiten Mal statt, aber zum ersten Mal als eigenständige Messe und das war ein voller Erfolg," zeigt sich Messedirektor Mag. Robert Schneider erfreut.

Hinter den über 200 Fahrzeugen stecken nicht nur stolze Besitzer, sondern auch interessante Geschichten. Zum Beispiel wurde am Clubstand ...    weiter >>>


14. Classic City Tour
Preis des Bürgermeisters von Wien

Wien Samstag, den 30. September 2017: Die ÖGHK - Österreichische Gesellschaft für historisches Kraftfahrwesen veranstaltete zum 14. Mal mit der SPÖ Brigittenau den Preis des Bürgermeisters von Wien unter den neuen Titel "Classic City Tour". Auch heuer als Neuerung, eine eintägige Veranstaltung.

Von 07:00 Bis 08:15 war das Eintreffen der Teilnehmer in Wien 20. Nordwestbahnstr. 17. Die Technische Abnahme erfolgte von 07:30 bis 08:30 Uhr. Die Fahrerbesprechung war um ...    weiter >>>


Oldtimer des Monats Oktober 2017
Oldtimer des Monats
NW 12HP "Wolseley 5HP Voiturette - Bj. 1904 >>>


Teilnehmerrekord bei der 7. Franz Josefs Fahrt

Uraltmotorräder knattern am 14. Oktober 2017 wieder in Bad Ischl: 140 Anmeldungen für die Franz Josefs Fahrt am 14. Oktober haben Veranstalter Hannes Denzel und den MVCA bis dato erreicht.

Die Teilnehmer, deren Knatterbüchsen nicht jünger als Baujahr 1929 sein dürfen, werden aus Ös-terreich, Deutschland, Schweiz, Holland und Tschechien in die Kaiserstadt kommen. Ältest ge-meldetes Fahrzeug ist ein La Parisienne Quadricycle ...    weiter >>>


Alfa Romeo 33 Stradale
Eines der schönsten Coupés aller Zeiten feiert 50. Geburtstag

Premiere 1967 auf einer Sportwagenshow in Monza. Atemberaubendes Design ist Meisterwerk von Franco Scaglione. Unter der Aluminiumkarosserie pure Renntechnik mit V8-Mittelmotor. Wohl weniger als ein Dutzend Exemplare werden fertiggestellt. Rennversionen feiern zahlreiche Erfolge auf der Langstrecke.

Der Tipo 33 wurde als Straßenfahrzeug weniger als ein Dutzend Mal gebaut. Dennoch gehört er zu den wichtigsten Modellen in der Historie von Alfa Romeo. Als der Alfa Romeo 33 im September 1967 zunächst auf der Rennstrecke von Monza einem kleinen Kreis und ...    weiter >>>


Die Hannes Nachlese vom September 2017

4. Grundlsee Vintage Klassik am 16./17. September25mal hatte der Ausseer Motor Veteranen Club Besitzer von historischem Fahrgerät auf ihren Hausberg, den Loser, gescheucht, nach 2011 stellten sie derlei Tun wegen verschärfter Auflagen und anderer Querelen ein.

Nur kurz war aber die Nachdenkpause, denn seit 2014 haben ...

24. HMW Fuchsausfahrt am 23. September

Seit 24 Jahren treffen sich jedes Jahr zu Herbstbeginn Oldtimerfreunde aus ganz Österreich mit ihren hilfsmotorisierten Fahrrädern zu einer gemütlichen Ausfahrt.

Ist normalerweise Attnang Puchheim der Startort und das ...    weiter >>>


"Jung trifft Alt & Alt trifft Jung"

Der Tag der Testfahrer und Testfahrerinnen im Technischen Museum Wien (TMW), den wir unter dem Motto "Jung trifft Alt & Alt trifft Jung" am 24. September 2017 gemeinsam mit dem TMW veranstaltet haben, war ein Erfolg.

Abgesehen von den angemeldeten Interessierten sind auch noch einige Teilnehmer direkt ins TMW ...    weiter >>>


Toyota Frey Classic 2017

Wien/Inzersdorf am Samstag, den 23. September 2017: Die 39 Teilnehmer trafen bei sonnigem Wetter in Wien 1230 Richard-Strauß-Gasse 4 bei Toyota Frey ein. Die Toyota Frey Classic wurde im Mai 2007, das erste Mal durchgeführt.

Von 08:00 bis 09:00 Uhr war die Anmeldung und die Startnummernausgabe. Der offizielle Start war um 09:00 Uhr und begann gleich mit ...    weiter >>>


ÖAF - Herbstausfahrt 2017

Wien am Samstag, den 23. September 2017: Die heurige Herbstausfahrt war eher eine interessante Kulturreise.

Treffpunkt war Wien/Liesing bei Rheinmetall MAN Military Vehicles Österreich. Insgesamt kamen 25 Teilnehmer, wobei einige erst bei der ersten Etappe kamen.

Die Abfahrt war nach der Fahrerbesprechung um 09:00 Uhr. Die erste Etappe führte uns zum ...    weiter >>>


Muzeum techniky Telč

Wenn man die Urlaubsregion Telč bereist, sollte man einen Abstecher in die Na Sádkách, 100 m vom Zentralparkplatz machen. Man muss nicht einmal vom Parkplatz zu Fuß gehen, beim Museum sind ausreichend Parkplätze.

Das historische Gebäude beherbergte ein Dampf-Sägewerk (Im Jahr 1873 wurde von Leopold Podstatzky-Lichtenstein dieses Sägewerk gegründet) und beherbergt heute das Technik ...    weiter >>>


ÖGHK - Herbstausfahrt 2017

Wien am Sonntag, den 17. September 2017: Die ÖGHK Sektion Wien hielt ihre jährliche Herbstausfahrt ab. Das Wetter hat sich der Herbstausfahrt angepasst. Bei regnerisch, trüben Wetter trafen sich 11 Teilnehmer bei der Filmteichstr. am Laaerberg.

Um 10:00 Uhr führen die Teilnehmer über Leopoldsdorf - Vösendorf - Mödling nach Hinterbrühl. Der erste Stopp ...    weiter >>>


Start einer Erfolgsära vor 30 Jahren: ŠKODA FAVORIT

Mladá Boleslav am 16. September 1987: Vor 30 Jahren startete ŠKODA mit der Präsentation des modernen Kurzheckmodells FAVORIT in eine neue Ära. Die Premiere am 16. September 1987 auf der internationalen Maschinenbaumesse in Brünn markierte für das tschechische Traditionsunternehmen eine Zeitenwende. Mit seinem topaktuellen Design sowie der Kombination von Frontmotor und Frontantrieb war der ŠKODA FAVORIT auf Augenhöhe mit den westlichen Mitbewerbern in seiner Klasse. Auch im Rallye-Sport brillierte das wendige Kompaktmodell.

Das Projekt eines modernen Personenwagens mit Frontmotor und Frontantrieb ging auf einen Beschluss der tschechoslowakischen Regierung vom Dezember 1982 zurück. Die gleichzeitig verabschiedeten Umsetzungstermine waren extrem knapp kalkuliert: Innerhalb von nur zweieinhalb ...    weiter >>>


2. Oldtimer Brunch im südl. Weinviertel

Schönkirchen-Reyersdorf am Sonntag, den 10. September 2017: Es fand unter Organisation der Landesgruppe Niederösterreich Nord der 2.te Oldtimer- Brunch mit kleiner touristischer Ausfahrt ins südliche Weinviertel abgehalten. Im Landgasthaus "Demel" in 2241 Schönkirchen-Reyersdorf Hauptstraße 48a lud man zum Brunch.

Der Ausschreibung folgten in Summe 23 Personen mit 10 Fahrzeugen, besonders erfreulich war, das auch Gäste der Ausschreibung gefolgt sind. Der Brunch ...    weiter >>>


FCCA - Herbstausfahrt 2017

Wöllersdorf am Sonntag, den 10. September 2017: Der FCCA - Ford Classic Club Austria hat-te am Sonntag seine Herbstausfahrt. Der Treffpunkt war ab 09:30 Uhr in Wöllersdorf beim BILLA - Sackerl.

Bis 10:00 Uhr zur Abfahrt Richtung Puchberg am Schneeberg trafen 17 Teilnehmer ein.

Die Vormittagsetappe führte die Teilnehmer zum "Oldtimermuseum ...    weiter >>>


5.Waldviertler Fire Trophy

Gars am Freitag den 8. bis Sonntag 10. September 2017: Eine Delegation des ÖGHK-NÖ-NORD nahm mit 2 Feuerwehrfahrzeugen am Samstag an der 5.Waldviertler Fire Trophy teil. Welche vom Verein Feuerwehrmuseum Gars mit den Freiwilligen Feuerwehren von Gars am Kamp, Göpfritz und Horn organisiert wurden.

Freitag: Ab 14:00 Uhr Eintreffen und Registrierung der Teilnehmer beim Feuerwehrhaus Gars 3571 Gars am Kamp, Schillerstraße 520. Um 19:30 Uhr war die Rundfahrt durch das Ortsgebiet ...    weiter >>>


OSCT - Herbstausfahrt 2017

Michelndorf am Samstag, den 9. September 2017: Der OSCT - Oldtimer und Sportwagen Club Tullnerfeld lud zu seiner Herbstausfahrt. Treffpunkt war ab 07:30 Uhr im Gasthaus Messerer in Michelndorf, wo es zum Empfang ein Frühstücksbuffet gab.

Es kam bei herrlichen Wetter 30 Fahrzeuge und nahmen an der Ausfahrt teil. Die erste Etappe führte zur Werksbesichtigung von ZKW.

Um 09:15 Uhr war der Start zur Vormittagsetappe. Die Route führte von Michelndorf über Neben-straßen nach Wieselburg zum ZKW Werk. Nachdem alle Fahrzeuge ...    weiter >>>


Buchpräsentation - Vorankündigung

"Österreichische Legenden in Schräglage - Portraits österreichischer Motorradfahrer aus sieben Jahrzehnten"

Es ist ein Stück österreichischer Motorradgeschichte

Erstmalig in Österreich - die Biographien österreichischer Motorradstaatsmeister. In einer in Österreich bis dato noch nie dagewesenen Form werden 37 österreichische Motorradlegenden...    weiter >>>


40. Löwen-Rallye

Reichenau-Rax Freitag, den 1. September bis 3. September 2017: Zum 40. Mal veranstaltete die ÖGHK - Österreichische Gesellschaft für historisches Kraftfahrwesen die legendäre Löwen-Rallye. Diesmal wurde sie im Semmering-Gebiet abgehalten.

Es waren drei Tage Oldtimervergnügen, leider war das Wetter nicht freundlich zu den historischen Fahrzeugen. Es kamen aber trotzdem über 40...    weiter >>>


Oldtimer des Monats September 2017
Oldtimer des Monats
NW 12HP "Rennzweier" - Bj. 1900 >>>


Rolls-Royce-Museum Dornbirn

Die weltweit bedeutendste Rolls-Royce Sammlung befindet sich im "Rolls-Royce-Museum in Dornbirn. Wie kam es zu so einer vielfältigen Sammlung von RR-Fahrzeugen?

Franz Vonier wurde oft belächelt, dass er die Idee hätte ein Rolls-Rolls-Museum zu eröffnen. Wie kommt es, dass ein Bergbauernsohn aus dem Montafon so eine Idee hatte. Auf dem Weg durch Europa vor allem in der Schweiz und England suchte er sich Firmen aus die vorwiegend Rolls-Royce reparierten. Mit diesem Wissen gründete er mit ...    weiter >>>


Vienna Classic Days

Wien vom Freitag den 25. August bis Sonntag den 27. August 2017: Die Walzer Stadt Wien wurde für drei Tagen zur Oldtimer Stadt Wien. Die Vienna Classics Days hatten wieder ein volles Programm für die 250 Teilnehmer und den vielen Zuschauern.

Am Freitag dem ersten Tag: Eintreffen beim Donauturm zwischen 13:00 und 16:00 Uhr und die Unterlagen abholen. Um 17:01 Uhr startet das erste Fahrzeug der Vienna Classic Days - Night-Trophy. Es gab 4 Etappen und einige ...    weiter >>>


Pothole Rodeo 2017

Eine Abenteuerrallye quer durch den Balkan, ... auf der Suche nach den letzten Schlaglöchern Europas.

8 Tage, 11 Länder, 4000 km mit einem mindestens 20 Jahre alten Auto. Unser Audi A6 Kombi TDI ist Baujahr 1996 hat 181.075km auf dem Tacho.

Dank der perfekten Vorbereitung durch meinen Freund und Teamkollegen Reinhard und der Unterstützung unserer Sponsoren, Porsche Austria, Autoteile Mödling, Yokohama und den hilfsbereiten Mannen vom ARBÖ Stützpunkt Traiskirchen konnten wir die vor uns liegenden ca. 4000 km ...    weiter >>>


OCN - 11. Gemütliche Ausfahrt

Neulengbach am Sonntag, den 20. August 2017: Treffpunkt für die gemütliche Ausfahrt war das Clublokal Café-Restaurant Seebacherstub'n. Ab 08.30 Uhr gab es Fahrtunterlagen und ein Frühstück.

Nach der Fahrerbesprechung um 09.30 Uhr fuhren als erstes die PS schwachen Fahrzeuge auf die Tour. Die Route führte von Neulengbach über Umsee - Doppel - Kirchstetten - Lanzendorf - Böheimkirchen - Perersdorf - Fahra - ...    weiter >>>


Luftgekühlt am See

Obergrafendorf, am 11. und 12. August 2017: Der Käfer-Club Obergrafendorf lud zum zweiten Mal zu einem internationalen Treffen luftgekühlter Fahrzeuge aus dem Hause Volkswagen am Ebersdorfer See ein. Dieser Einladung sind letztes Wochenende mehr als 1.000 Freunde des VW Käfers gefolgt. Knapp 200 luftgekühlte Fahrzeuge aus Deutschland, Italien und Österreich machten den Ebersdorfer See zum Zentrum der VW Käfer-Szene.

Zu bestaunen waren vorwiegend Raritäten aus den 50er und 60er Jahren und schöne Käfer, die von ihren Besitzern liebevoll restauriert und zum Teil mit viel Fantasie ...    weiter >>>


32. Oldtimer- und Teilemarkt - VAZ St. Pölten

St. Pölten am Samstag, den 5. August 2017: Der Oldtimer- und Teilemarkt öffnete um 07.00 Uhr unter neuer Leitung seine Pforten. Für die Suchenden war es heuer schwierig die Stammaussteller zu finden.

Die Standplätze wurden heuer individuell vergeben, was Aussteller und Besucher verärgerte. Auch fehlten ...    weiter >>>


*** Werbung ***

Wer kennt diese Automarke?

Die Dame ist bekannt es ist die Miss Austria 1931, die Wienerin Hertha van Haentjens.
Es geht aber nicht um die schöne Dame, sondern um das schöne Fahrzeug neben ihr.
Informationen an die VOZ Redaktion: voz@chello.at

Es ist ein Chrysler 13/80 und wurde im Septemper 1930 als Neuwagen angemeldet. Die Auflösung kam vom Technischen Museum Wien.

Oldtimer des Monats August 2017
Oldtimer des Monats
A.J.S. 500 18S single - Bj. 1954 >>>


Lesen sie im VOZ Archiv weiter.


VOZ Info anmelden und Sie bekommen einen Newsletter wenn es neue Artikel gibt!

 




www. voz.co.at
Zu den Favoriten hinzfügen

4. Charity Fahrt für die Gruft 2018


>>> Werbung <<<
OTM
APTO
autoreparaturcenter
Oldie - Point
Jahner
Reifen.at
Forstinger
VAV
Potzmann&Winkler

Schneiderei-Frasl

Taschner und Gürtler

fuelsaver


Jahner
Die Vier im Jeep
World4You Webhosting

Radioaktiv
Kinderwagenmuseum Bayer

OSCTr

Wetter
dasWetter.org


Werbung


Counter